Ja das neue Photoshop Update hat leider einen Bug.

Verflüssigen funktioniert bei 16 Bit Bildern ja nicht so wirklich.

Darum hab ich am Wochenende schnell ein kleines Lösungvideo gebastelt:

Bei einem Nikon D800 Bild rechnet dass dann halt ca 20 bis 30 sec. bei mir.

Damit kann ich ganz gut leben.

Aber meinem DOCMA Redaktionskollegen OLAF GIERMANN war das zu langsam.

30 sec auf etwas warten geht gar nicht.

Darum hat er sich hingesetzt und für euch eine Aktion gezaubert die das löst.

Aber das alles erzählt er euch gern selbst.

Und zwar genau hier:

http://www.docma.info/blog/olafs-aktion-fuer-bug-freies-verfluessigen-in-photoshop-cc-2015-1/

Und alle die auch heute einen Photoshop Basteldaten Supersale wollen UND etwas gewinnen möchten empfehle ich mal hier reinzuschauen:

http://bit.ly/1MTfjTd

Und am Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:

http://amzn.to/1X0epw6

Und ein Bild gibts auch noch:

072_blueKC