Es gibt unzählige Artikel zum Thema Frequenztrennung – darunter auch einige hier auf fStoppers – aber die derzeitige Verwendung der Frequenztrennung ist besorgniserregend. Die weit verbreitete Annahme, Nutzung und Missbrauch hat uns zu dem Punkt geführt, wo Frequenztrennung schnell als hauptverantwortliche Technik für schlechte Retusche und schaurige Arbeit entlarvt werden kann. Ich bin nicht der Meinung das man die Technik gänzlich verbiegen sollte, habe aber das Gefühl wir müssen die Art und Weise wie sie eingesetzt wird grundlegend ändern:

http://www.rawexchange.de/rehabilitierung-von-der-frequenztrennung/

 

fstoppers-michael-woloszynowicz-frequency-separation-rehab-thumb

http://www.kamerakind.net/2014/10/14/workshop-kamerakind-meets-brownz/

Workshop

Sehr vernünftiger Release: http://amzn.to/1G1FaoV